WM 2022: So kommt Deutschland weiter

MÜNCHEN – Nach der Auftaktniederlage der DFB-Elf gegen Japan endete das Spiel gegen Spanien mit einem 1:1-Unentschieden. Obwohl die Mannschaft von Bundestrainer Hansi Flick nach zwei Spieltagen auf dem letzten Platz der Gruppe E liegt, ist im Kampf um das WM-Achtelfinale noch alles möglich.

Beim Spiel gegen Costa Rica am Donnerstag (Liveticker ab 20 Uhr) geht es um alles. Vom ersten WM-Aus 2018 bis zum Achtelfinale ist für die deutsche Nationalmannschaft alles möglich.

Manuel Neuer und Co. Um nach der Vorrunde nicht nach Hause zurückkehren zu müssen, sollte mehr als nur eine benötigt werden.

laufend Der DFB erklärt, was am Donnerstag mit dem Einzug ins Achtelfinale passieren wird. (Gruppe E Zeitplan und Tabelle)

Auch Lesen :  Zufallsfund im Gartenzwerg: Bundesbank tauscht alte D-Mark um

WM-Gruppe E: Wo steht Deutschland aktuell?

Nach dem 2. Spieltag in der Gruppe E steht Deutschland mit 2:3 Toren und einem Punkt auf dem 4. Tabellenplatz. An erster Stelle steht Spanien mit vier Punkten, gefolgt von Japan und Costa Rica mit drei Punkten. Nur die beiden besten Teams einer Gruppe kommen weiter.

WM 2022: Wann spielt das DFB-Team am Donnerstag?

Am Donnerstag um 20 Uhr bestreitet das DFB-Team sein letztes Gruppenspiel gegen Costa Rica. Zur gleichen Zeit spielte Spanien gegen Japan. Das Team von Hansi Flick wusste im Vorfeld nicht, welches Ergebnis zum Weiterkommen nötig war.

WM 2022: Tischregeln

Bei einem Gleichstand zwischen mehreren Mannschaften ist es für die Frage nach dem Weiterkommen wichtiger, ob der direkte Vergleich oder die Tordifferenz höher bewertet wird. Anders als bei der EM, wo hier der Kopf-an-Kopf-Vergleich zählt, zählt bei WM-Turnieren die Tordifferenz – erst dann zählt der Kopf-an-Kopf-Vergleich.

Auch Lesen :  Neue Anstoßzeiten in der Bundesliga? Für DFL-Chefin Hopfen vorstellbar

Wenn alles andere fehlschlägt, wird die Fairplay-Bewertung verwendet. Als letztes Beispiel entscheidet Lot.

Deutschland darf noch auf das Achtelfinale hoffen … aber unter einer Bedingung: Sie müssen gegen Costa Rica gewinnen!

Wenn nur die DFB-Elf unentschieden spielt oder verliert, ist das Ende geschlossen. Doch trotz des Sieges muss die Nationalmannschaft auf das Parallelspiel schauen.

… Die einfache Wahl ist ein spanischer Sieg über Japan.

In diesem Fall hat Spanien sieben Punkte, Deutschland, Zweiter der Gruppe E, vier – genug gegen Costa Rica und Japan (je drei).

Auch Lesen :  Russin muss Medaille abgeben: Olympia-Gold gibt es mit zehn Jahren Verspätung

… Selbst ein Unentschieden zwischen Japan und Spanien würde reichen.

Spanien wäre dann mit fünf Punkten klarer Gruppensieger – Deutschland müsste mit den Japanern mithalten (beide Mannschaften hätten dann vier Punkte). In diesem Fall würde ein Zwei-Tore-Sieg gegen Costa Rica ausreichen, um in die K.-o.-Runde einzuziehen.

… die unwahrscheinlichste Variante.

Unabhängig vom Spiel zwischen Japan und Spanien sichert Deutschland mit einem Sieg gegen Costa Rica mit mindestens acht Toren den Einzug ins Achtelfinale. Im Vergleich zu Spanien (7:0 gegen Costa Rica) kann sich das DFB-Team durchaus gegen die Viererteams behaupten.

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button