So erreicht Deutschland heute das WM-Achtelfinale

  1. tz
  2. das Spiel
  3. Fußball

Erstellt von:

Von: Korbinischer Mantel

Teilt

Bei der Weltmeisterschaft 2022 besiegte Costa Rica Japan und eroberte seinen Platz in der Gruppe E zurück. Das Unentschieden der DFB-Elf gegen Spanien lässt Deutschlands Chancen auf das Erreichen des Achtelfinals gering sein.

Update vom 1. Dezember, 8:35 Uhr: Was muss Deutschland tun, um das Achtelfinale der WM zu erreichen? Nachfolgend haben wir die möglichen Szenarien für Sie zusammengefasst. Eines steht jetzt schon fest: Die DFB-Elf muss Costa Rica schlagen.

Update vom 27. November, 23:50 Uhr: Das Unentschieden der DFB-Elf gegen Spanien und die 0:1-Niederlage Japans gegen Costa Rica haben die Konstellation der Gruppe E verändert. Die deutsche Nationalmannschaft schaffte es dennoch, das Achtelfinale zu erreichen. Dafür müssen sie allerdings gegen Costa Rica gewinnen.

Die DFB-Elf könnte das Achtelfinale erreichen, auch wenn Spanien und Japan am dritten Spieltag unentschieden spielten, während Deutschland gegen Costa Rica mit mindestens zwei Toren Vorsprung gewann.

Gewinnt die Flick-Elf gegen die Mittelamerikaner mit nur einem Tor, geht es um die erzielten Tore. Für das Achtelfinale muss Deutschland mehr Tore erzielen als die Japaner im Duell, wobei beide Teams derzeit zwei Tore erzielen.

Auch Lesen :  Dschungelcamp-Lästerei über Heidi Klum: Tessa und Papis nennen sie „eiskalt“

Gewinnen Japan gegen den aktuellen Profi Spanien und Deutschland gegen Costa Rica, entscheidet die Tordifferenz zwischen Deutschland und Spanien. Die Iberer sind hier jedoch nach einem 7:0-Erfolg in der Auftaktrunde klarer Tabellenführer.

Thomas Müller (l.) gratuliert Joker Nicklas Fulkrug zum Tor gegen Spanien.
Thomas Müller (l.) gratuliert Joker Nicklas Fulkrug zum Tor gegen Spanien. © IMAGO / Matthias Koch

WM 2022. Deutschland kann noch ins Achtelfinale einziehen – aber nicht aus eigener Hand

Update vom 27. November, 13:15 Uhr: Zentralamerikanische Unterstützung für Deutschland! Damit hätten wohl die wenigsten gerechnet: Costa Rica besiegte den deutschen Meister Japan in einem chancenarmen Spiel mit 1:0 und sorgte damit für einen Steilpass für das DFB-Team. Sonntags darf die Flick-Elf nicht mehr gefeuert werden – im Gegenteil. Was dieser Sieg für Deutschlands Chancen auf das Erreichen des Achtelfinals bedeutet:

  • Deutschland gewinnt gegen Spanien: Bestmögliches Szenario. Mit einem Sieg gegen die Spanier zog Deutschland alleine ins Achtelfinale ein. Dafür muss die DFB-Elf am dritten Spieltag nur noch die bis dahin harmlosen Costa-Ricaner schlagen. Je nach Ergebnis des Parallelspiels zwischen Spanien und Japan steigt Deutschland dann als Gruppenzweiter oder Gruppensieger auf.
  • Unentschieden Deutschland gegen Spanien: In diesem Fall setzt Deutschland auch am dritten Spieltag auf die Schützenhilfe. Wenn Deutschland Costa Rica schlägt und Spanien zeitgleich gegen Japan gewinnt, geht die Flick-Elf als Gruppenzweiter in die K.-o.-Runde.
  • Deutschland verlor gegen Spanien: Auch in diesem Szenario bleibt die Möglichkeit, das Achtelfinale zu erreichen. Auch hier braucht Deutschland neben einem Sieg gegen Costa Rica die Unterstützung Spaniens. Wenn Spanien Japan schlägt, ist Deutschland punktgleich mit den Japanern und Costa Rica. Dann entscheidet die Tordifferenz über das Weiterkommen. Deutschland hat vor dem Spiel gegen Spanien ein Torverhältnis von -1. Japans Tor steht nach zwei Spielen gut bei 0.
Auch Lesen :  So läuft er in RLP ab- SWR Aktuell
Costa Rica besiegte den deutschen Meister Japan mit 1:0.
Costa Rica besiegte den deutschen Meister Japan mit 1:0. © Charlotte Wilson/Imago-Image

Rechenspiel nach glanzlosem WM-Start: DFB-Elf beendet am Sonntag

Erstmeldung vom 24. November:

München – Die deutsche Nationalmannschaft hatte andere Vorstellungen. Das DFB-Team verpasste den Start zur WM 2022 in Katar mit 1:2 bei Auswärtsmannschaft Japan. Die Mannschaft von Hansi Flick steht vor dem zweiten Gruppenspiel am Sonntag gegen Spanien unter großem Druck. Auch die WM am Sonntag ist bereits möglich.

WM 2022
Katar
20. November – 18. Dezember
Acht Stadien
64 Spiele

WM in Katar: DFB-Elf raus, wenn Japan einen Punkt holt

„Jetzt haben wir einen Salat“, sagte Thomas Müller kurz nach der ersten Niederlage. Die DFB-Elf steht im zweiten Gruppenspiel gegen Spanien vor einem Kopf-an-Kopf-Spiel. Mit einer weiteren Niederlage wäre für Deutschland eine zweite Vorrunde nach 2018 so gut wie gesetzt.

Auch Lesen :  Neues "Deutschland-Tempo": Erstes LNG-Terminal eröffnet - Politik

Sollten die Japaner in diesem Fall mindestens ein Unentschieden gegen Costa Rica abgeben, hat das DFB-Team keine Chance, Japan oder Spanien von den ersten beiden Plätzen zu verdrängen. Wenn Deutschland am Sonntag unentschieden spielt, werden die Rechenspiele komplizierter.

Manuel Neuer und die DFB-Elf-WM neigt sich dem Ende zu.
Manuel Neuer und die DFB-Elf-WM neigt sich dem Ende zu. © IMAGO/Markus Ulmer

WM in Katar: Ein Unentschieden am Sonntag reicht der DFB-Elf nicht

Allerdings hat die DFB-Elf in diesem Fall schlechte Chancen auf den Einzug ins Achtelfinale und kann es nicht mehr selbst kontrollieren. Gewinnt Japan gegen Costa Rica, muss Deutschland in der letzten Gruppenphase auf einen asiatischen Sieg gegen Spanien und gleichzeitig acht Tore gegen „La Roja“ hoffen. Unwahrscheinlich.

Wenn beide Spiele der Gruppe E am Sonntag unentschieden ausgehen, muss Deutschland auf einen spanischen Sieg gegen Japan hoffen und das Finale aufgrund des besseren Torverhältnisses gegen Japan erreichen. Grund: Für die Abschlusstabelle zählt als erstes Kriterium nicht der direkte Vergleich, sondern das Torverhältnis.

WM in Katar: Das erste, was zählt, ist die Tordifferenz

Richtig spannend wird es, wenn die DFB-Elf am Sonntag tatsächlich gegen Spanien gewinnt und Japan Costa Rica schlägt. Dann läuft alles auf den dritten Spieltag hinaus. Wenn Spanien dort Japan und Deutschland Costa Rica schlägt, haben alle drei Teams nach der Vorrunde sechs Punkte.

Hier haben die Spanier mit einem 7:0-Erfolg gegen Costa Rica die besten Chancen auf den Gruppensieg. Deutschland und Japan müssen mit einem besseren Torverhältnis rechnen. Flicks Team könnte auch ausscheiden, nachdem es die verbleibenden zwei Spiele gewonnen hat.

WM in Katar: DFB-Elf muss am Sonntag gewinnen

Gut für Deutschland: Japan spielt am Sonntag um 11 Uhr (MEZ), die DFB-Elf trifft erst um 20 Uhr auf Spanien (das ist der WM-Spielplan 2022 der DFB-Elf). Die Deutschen wissen also vor ihrem Spiel, wie die Situation für sie ist. Wollen die Japaner dagegen Costa Rica schlagen, stehen die Chancen schlecht, dass sie ohne Sieg ins Achtelfinale einziehen.

Deutschland-Trikot sichern: Wir machen es Ihnen leicht: Melden Sie sich für den tz WM-Newsletter an und gewinnen Sie eines von drei aktuellen Deutschland-Trikots (Größe: L). Und damit nicht genug: Der Newsletter informiert Sie täglich über alle Sportergebnisse und Geschichten rund um die WM! Dieser Wettbewerb endet am 1. Dezember. (Je nach Wettbewerbsbedingungen). (kk)

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button