Sarah Engels beschimpft Ehemann Julian – diese Revanche sitzt

Sarah und Julian Engels flirten oft online miteinander.

Sarah und Julian Engels flirten oft online miteinander.Bild: sarellax3/instagram

berühmte Menschen

Jennifer Ulrich

Nahezu täglich nimmt Sarah Engels ihre Follower auf Instagram mit durch ihren Alltag – natürlich spielt ihr Mann Julian in den aktuellen Geschichten eine Rolle. „Du bekommst es wieder“, verkündete sie dann.

Jetzt hat die Sängerin zurückgeschlagen, weil der aktuelle Look ihres Partners bei ihr nicht so gut ankommt.

Sarah Engels: Der neue Stil des Mannes fällt durch

In ihrer Instagram-Story informiert Sarah ihre Community darüber, dass ihr Mann Julian beim „No Shave November“ mitmacht. Also beschloss er, sich den ganzen November nicht zu rasieren. „Es wird wahrscheinlich gemacht, um Gesundheitsprobleme hervorzuheben, hauptsächlich bei Männern“, schrieb Sarah. Allerdings steht sie der Aktion ambivalent gegenüber.

„Ich wusste es nicht, aber ich finde es wirklich cool. Aber dann möchte ich doch, dass mein gepflegter Mann irgendwann wieder da ist„Der 30-Jährige ist etwas frustriert. Im Video können die Fans auch einen Blick auf Julian erhaschen, der derzeit einen Vollbart trägt.

„Ich nenne dich ab jetzt nur noch ‚Schnäuzer‘“, scherzt der Sänger, der sofort abgewiesen wird. Julian denkt, er könnte eine echte Ziege haben – stattdessen wird sein Gesicht einfach wild. „Du bist auch eine Ziege“, rief Sarah ihrem eigenen Mann zu.

Auch Lesen :  Köln: AnnenMayKantereit in ausverkaufter Lanxess Arena

Sarah Engels ist mit TV-Drehs beschäftigt

Die gute Nachricht für Sie: Der November ist bald vorbei und Julian wird wohl wieder zum Rasiermesser greifen. Jedenfalls war sie diese Woche wieder mit einem TV-Shooting beschäftigt. Viel Zeit, sich über Julians aktuellen Stil aufzuregen, bleibt ihr also sowieso nicht.

Sarah Engels steht für Sat.1 vor der Kamera.

Sarah Engels steht für Sat.1 vor der Kamera.Bild: sarellax3/instagram

In den sozialen Medien verriet Sarah über das Shooting in Köln: „Habe heute was für Sat.1 gedreht und das wird gleich gebacken.“ Danach teilt sie Beweise, der kurze Clip zeigt die „Masked Singer“-Gewinnerin von 2020 mit roter Schürze. „Ich bin begeistert. Aber es hat wieder Spaß gemacht zu backen“, lautet sein positives Fazit.

Auch Lesen :  Stefan Mross überrascht nach Trennung mit weiblicher Begleitung

Im Moment können Fans noch einmal „7 vs Wild“ sehen, wenn verschiedene Netzwerk-Prominente in freier Wildbahn kämpfen. Einige der Teilnehmer begleiten die Saison sogar mit Kommentaren über ihre eigenen Kanäle. Der Mitbegründer der Show, Fritz Meinecke, ist derzeit regelmäßig auf Twitch online, um persönliche Besprechungen der Folgen abzugeben. Im Rahmen einer Frage-und-Antwort-Runde zu Folge drei (via YouTube) wehrte er sich nun gegen Fan-Erzählungen.

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button