Pietro Lombardi nennt das Geheimnis seines Erfolgs: Muss man sich Sorgen um ihn machen?

Pietro Lombardi ist mehr als zehn Jahre nach seinem „DSDS“-Sieg immer noch im Geschäft. Ein Grund für die Unterstützung seines Erfolges? Sein Handy!

Pietro Lombardi (30) gab in seinem Magazin RTL+ zu, dass er fast 12 Stunden am Tag an seinem Handy arbeitet.

Pietro Lombardi (30) gab in seinem Magazin RTL+ zu, dass er fast 12 Stunden am Tag an seinem Handy arbeitet. © Instagram/pietrolombardi (Screenshot, Fotomontage)

In seinem selbst besetzten Film „Pietro Lombardi – Familie Faith Love“ (RTL+) nimmt der 30-Jährige seine Fans nun mit auf seinen Weg vom Pizzabäcker zum Millionen-Dollar-Schauspieler. Der Interpret von „Ciao Bella“ ist mysteriöser denn je.

Im neusten Teil der Serie gibt der gebürtige Karlsruher nun zu, wie viel Zeit er täglich am Handy verbringt. Und die Aussage ist ein echter Hammer!

Pietro hing 11 Stunden und 26 Minuten an einem kleinen technischen Gerät. Wenn man bedenkt, dass der Tag auf Mutter Erde nur 24 Stunden hat, ist das viel!

Laura Maria Rypa hat keine Ahnung von Pietros App!
Pietro Lombardi
Laura Maria Rypa hat keine Ahnung von Pietros App!

Als Beweis hält der Familienvater die aufgezeichnete Bildschirmzeit mit einem breiten Lächeln in die Kamera und ist fast stolz. Wegen solcher Prinzipien können bei Ärzten die Glocken läuten.

Aber Pietro scheint nichts am Verhalten seiner Kunden ändern zu wollen, und das hat einen Grund!

Windeln wechseln statt Social Media: Pietros Partnerin Laura Maria Rypa (26) erwartet ihr erstes gemeinsames Kind.

Windeln wechseln statt Social Media: Pietros Partnerin Laura Maria Rypa (26) erwartet ihr erstes gemeinsames Kind. © Instagram/lauramaria.rpa (Screenshot, Fotomontage)

„Ich mache es, weil ich etwas zurückgeben möchte. Ich bin aus einem bestimmten Grund hier, weil mich die Fans hierher gebracht haben. Dass ich so leben kann, wie ich heute lebe“, sagt der Liebling von Schlagertitan Dieter Bohlen ( 68) sagen. .

Während andere Filmstars nach ihren Triumphen schnell verschwinden, unterhält der 30-Jährige das Publikum seit mehr als einem Jahrzehnt und füllt noch heute die größten Konzertsäle des Landes.

Ausgefeilte Social-Media-Plattformen gehören zu seinem Geheimdienst. Dazu gehört auch, fast sein ganzes Leben mit der Community zu teilen, sei es in einem Podcast, auf Instagram oder anderswo. Daher war seine Absicht, einen halben Tag am Telefon zu verbringen, alles andere als egoistisch.

Pietro Lombardi: 11 Punkte in Flensburg, also fährt er noch
Pietro Lombardi
Pietro Lombardi: 11 Punkte in Flensburg, also fährt er noch

Wird dieses Konsumverhalten auch in Zukunft anhalten? Keine Frage, schließlich erwartet seine Lebensgefährtin Laura Maria Rypa (26) jetzt ihr erstes Kind von der Sängerin.

Gut möglich, dass der Kölner sein Handy in Zukunft viele Male zur Seite legen muss, um das perfekte Handtuch zu wechseln.

Source

Auch Lesen :  Dax legt zu Monatsbeginn weiter zu | Freie Presse

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button