Neuer Look spaltet ihre Fans

Helene Fischer in der TV-Sendung Das große Erfolgsjubiläum

Helene Fischer präsentiert sich in einem neuen Instagram-Video mit einem anderen Look.Bild: IMAGO / Zukunftsbild

Musik

Jennifer Ulrich

Helene Fischer hat sich für ihre Fans etwas ganz Besonderes vorgenommen: In den ersten Dezembertagen postete sie einen Clip, der die Vorbereitungen für ihre bevorstehende Tournee 2023 dokumentiert. Offenbar handelt es sich um einen virtuellen Adventskalender, und ihre Community darf sich auf weitere Einblicke freuen in den kommenden Tagen.

Im neusten Reel erleben Fans eine ausgelassene Helene Fischer – deren Haare plötzlich kürzer geworden sind. Dies wird auch direkt in vielen Instagram-Kommentaren erwähnt.

Helene Fischer trägt ihre Haare kürzer

Natürlich muss die sehr gewagte Show der Sängerin ausgiebig vorbereitet werden. Aber auch tänzerisch gibt es einiges zu tun. „Lasst uns jetzt zu den Tänzern gehen. Ich bin noch nicht dabei. Ich habe bisher nur Akrobatik gemacht“, sagt der 38-Jährige – und beginnt sofort, spontane Bewegungen mit seinen Händen zu machen.

Auch Lesen :  10 Songs, von denen du keine Ahnung hattest, dass sie Cover sind

Die Reaktionen in der Szene zeigen jedoch, dass es den Fans weniger um das eigentliche Training als vielmehr um die Haare von Helene Fischer geht. „Ich liebe es! Und deine Haare stehen dir so gut“, sagte zum Beispiel eine Person. Ein Follower stimmt zu und sagt: „Deine Haare, aber perfekt!“ An anderer Stelle sagt er: “Deine Frisur ist ganz neu, du siehst natürlich und persönlich aus.”

Auch Lesen :  Coldplay spielt bei Konzert Protesthymne

Die Fans von Helene Fischer reagieren unterschiedlich auf den neuen Look

Allerdings überrascht die optische Veränderung zunächst. “Wo sind deine langen Haare hin?” fragt ein User – kommt dann aber zu dem Schluss, dass die Optik „gut“ sei.

Allerdings kommen kürzere Haare nicht bei jedem gut an. „Klasse, bis auf die kurzen Haare“, klagte ein User.

Die Fans sind sich jedoch einig und freuen sich auf die kommenden Konzerte. Gruß an die Fans: „Danke, dass Sie uns einen kleinen Einblick geben, was bald endlich passieren wird. Ich freue mich sehr.“

Auch Lesen :  Illustration zu Shinkais »Suzume« erhält scharfe Kritik – Anime2You

Bis zum Start der Reise dauert es nicht mehr lange: Der Startschuss fällt am 21. März 2023 in Bremen. Anschließend wird Helene Fischer zwei weitere Shows in der Hansestadt spielen, bevor es weiter nach Köln geht.

Jeremy Fragrance ist der Top-Pick der diesjährigen „Promi Big Brother“-Staffel – auch wenn er das Format sicher nicht gewinnen wird. Nach einer Woche verließ er die Show freiwillig. Um mit dem 33-Jährigen Schritt zu halten, änderte Sat.1 sein Programm und zeigte am 2. Dezember die Reportage „Jeremy Fragrance – Nummer Eins: Von ‚Promi Big Brother‘ zurück in die Welt“.

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button