Eintracht Frankfurt: Kamada schon seit 2 Jahren mit großen Klubs im Gespräch

Vertrag läuft aus

Daichi Kamada ist einer von neun Spielern bei Eintracht Frankfurt, deren Vertrag 2023 ausläuft. Aus dieser Gruppe ist nur Ivan Ndika (23) mehr wert als der 26-Jährige, der bei der jüngsten Marktwertaktualisierung der Bundesliga von 8 Millionen auf 30 Millionen Euro zu den großen Gewinnern gehörte. Sollte sich der japanische WM-Fahrer mit der SGE nicht auf eine Verlängerung einigen können, besteht im Winter die letzte Chance auf eine Ablöse. Für Kamada ist jedoch klar, dass er die Saison mit dem Champions-League-Achtelfinale beenden wird.

Mit Choupo-Moting & Kamada: Die größten Marktwertgewinner der Bundesliga

Eric Maxim Chaupo-Moting | Bayern München | Neumarktwert: 6 Millionen Euro

&Kopieren IMAGO

+3 Millionen Euro
(Stand 9. November 2022)

Mario Götze | Eintracht Frankfurt | Neumarktwert: 13 Millionen Euro

&Kopieren Imago-Bilder

+3 Millionen Euro

Andreas Schäfer | Union Berlin | Neumarktwert: 5 Millionen Euro

&Kopieren IMAGO

+3 Millionen Euro

Ritsu-Don | SC Freiburg | Neumarktwert: 12 Millionen Euro

&Kopieren Imago-Bilder

+4 Millionen Euro

Joe Scally | Gladbach | Neumarktwert: 12 Millionen Euro

&Kopieren Imago-Bilder

+4 Millionen Euro

Salih Özcan | BVB | Neumarktwert: 17 Millionen Euro

&Kopieren Imago-Bilder

+4 Millionen Euro

Dodi Lukebakio | Hertha BSC | Neumarktwert: 12 Millionen Euro

&Kopieren Imago-Bilder

+4,5 Millionen Euro

Nowsair Mazroui | Bayern München | Neumarktwert: 25 Millionen Euro

&Kopieren Imago-Bilder

+5 Millionen Euro

Mohammad Simakan | RB-Leipzig | Neumarktwert: 28 Millionen Euro

&Kopieren Imago-Bilder

+6 Millionen Euro

Dominik Szoboszlai | RB-Leipzig | Neumarktwert: 35 Millionen Euro

&Kopieren Imago-Bilder

+7 Millionen Euro

Daichi Kamada | Eintracht Frankfurt | Neumarktwert: 30 Millionen Euro

&Kopieren Imago-Bilder

+8 Millionen Euro

Randall Colo Muani | Eintracht Frankfurt | Neumarktwert: 30 Millionen Euro

&Kopieren IMAGO

+10 Millionen Euro

Markus Turam | Gladbach | Neumarktwert: 30 Millionen Euro

&Kopieren IMAGO

+10 Millionen Euro

Dayot Upemekano | Bayern München | Neuer Marktwert: 50 Millionen Euro

&Kopieren Imago-Bilder

+10 Millionen Euro

Jude Bellingham | BVB | Neuer Marktwert: 100 Millionen Euro

&Kopieren IMAGO

+10 Millionen Euro

Leroy Sané | Bayern München | Neuer Marktwert: 70 Millionen Euro

&Kopieren Imago-Bilder

+10 Millionen Euro

Jesper Lindström | Eintracht Frankfurt | Neumarktwert: 28 Millionen Euro

&Kopieren Imago-Bilder

+11 Millionen Euro

Youssoufa Moukoko | BVB | Neumarktwert: 30 Millionen Euro

&Kopieren IMAGO

+15 Millionen Euro

Jamal Musiala | Bayern München | Neuer Marktwert: 100 Millionen Euro

&Kopieren IMAGO

+20 Millionen Euro

„Ich bleibe diese Saison in Frankfurt. Obwohl es im Winter Gespräche mit anderen Klubs gab, habe ich kein Interesse daran, sofort zu gehen. Ich habe mich bereits entschieden, die Saison mit diesem Trainer und dieser Mannschaft zu beenden“, sagte der Rechtsfuß Das sagte “Sport1” nach dem 1:1 beim FSV Mainz 05

Auch Lesen :  WM 2022, Deutschland - Spanien: Einzelkritik – Note 2 für Abwehrchef Rüdiger

Auch ein Verbleib bei den Hessen über den kommenden Sommer hinaus ist möglich. „Tatsächlich sind wir in Gesprächen über eine Vertragsverlängerung. Meiner Leistung nach zu urteilen, ist das auch keine große Überraschung.” Kamada genießt die beste Bundesliga-Saison seiner Karriere: In bisher 13 Spielen hat er sieben Tore und vier Vorlagen erzielt und steht damit an der Spitze der Torschützen- und Torschützenliste. 10. Es war noch nie so wertvoll wie jetzt.

Eintracht Frankfurts Kamada „Es gibt zu viel Nachfrage nach Traumklubs“

Seine starken Leistungen haben längst die Aufmerksamkeit anderer Klubs auf sich gezogen, aber Kamada hat klare Vorstellungen. “Ich bin in meinen Traumklubs, wo ich hingehe, viel anspruchsvoller als man denkt. Ich habe seit zwei Jahren Gespräche und Kontakte mit großen Klubs.” In der TM-Gerüchteküche wurde er zuletzt unter anderem mit Borussia Dortmund in Verbindung gebracht, Benficas Wechsel nach Lissabon scheiterte im vergangenen Sommer an einem Frankfurter Veto.

Kamada, Thuram & Co.: Die wertvollsten Bundesliga-Spieler laufen 2023 aus

Rani Khedira – Union Berlin – Marktwert: 8 Mio. €

&Kopieren Imago-Bilder

Bis 14.11.2022

Dennis Geiger – TSG 1899 Hoffenheim – Marktwert: 9 Mio. €

&Kopieren Imago-Bilder

Marco Reus – BVB – Marktwert: 9 Mio. €

&Kopieren Imago-Bilder

Mahmoud Dahoud – BVB – Marktwert: 18 Mio. €

&Kopieren Imago-Bilder

Rafael Guerrero – BVB – Marktwert: 20 Mio. €

&Kopieren Imago-Bilder

Ramy Bensebaini – Gladbach – Marktwert: 20 Mio. €

&Kopieren Imago-Bilder

Konrad Leimer – RB Leipzig – Marktwert: 28 Mio. €

&Kopieren Imago-Bilder

Daichi Kamada – Eintracht – Marktwert: 30 Mio. €

&Kopieren Imago-Bilder

Youssoufa Moukoko – BVB – Marktwert: 30 Mio. €

&Kopieren Imago-Bilder

Markus Thuram – Gladbach – Marktwert: 30 Mio. €

&Kopieren Imago-Bilder

Evan Ndicka – Eintracht Frankfurt – Marktwert: 32 Mio. €

&Kopieren Imago-Bilder

Kamada überprüfte es schnell und setzte seinen Weg ungestört fort. Seine Entwicklung spricht für ihn – das weiß auch der Offensivspieler. „Ich habe vor der Saison gesagt, dass ich in diesem Jahr viele Möglichkeiten habe, mich als Spieler in der Bundesliga, der Champions League und der Weltmeisterschaft zu beweisen. Ich denke, dass ich das bisher gut gemacht habe und ich hoffe, dass ich das fortsetzen kann.“

Der erste Tippspieltag beginnt mit dem Eröffnungsspiel zwischen Katar und Ecuador am Sonntag, 20. November (17 Uhr). Klicken Sie hier für die TM Wettrunde!

zur Homepage

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button