Bachs Weihnachtsoratorium: Was macht es so einzigartig? | NDR.de

Stand: 20.12.2022 09:46 Uhr

Das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach drückt Entsetzen und Freude aus wie keine andere Musik. Das Oratorium ist für viele eng mit Weihnachten verbunden.

von Marcus Stabler

“Jauch-zet, Froh-lo-cket!” – dieser einstimmige Ausruf ist für viele Menschen in Feierlaune der erste Signalchor. Es erklingt am Anfang von Johann Sebastian Bachs Weihnachtsoratorium und liefert in knapper musikalischer Taktung die Vorfreude auf die Geburt des Christkindes. Gesten, deren tänzerische Haltung durch die Einführung des Orchesters untermauert wird, mit Trommeln und Trompeten.

Vor fast 300 Jahren, am 25. Dezember 1734, wurde das Stück mit dem Thomanerchor in der Nikolaikirche Leipzig uraufgeführt. Bach schrieb seine Musik für Gottesdienste. Das „Oratorium zur Heilig Christmas“ besteht aus sechs Kantaten, die jeweils etwa eine halbe Stunde dauern. Jede Kantate entspricht einem der sechs christlichen Festtage zwischen Weihnachten am 25. Dezember und Dreikönigstag am 6. Januar.

Gute umfunktionierte Teile

Johann Sebastian Bach, Porträt Elias Gottlob Haußmann © picture-alliance / akg-images Foto: akg-images

Johann Sebastian Bach wurde 1685 in Eisenach geboren. In seiner Blütezeit war er Thomas Kantor in Leipzig.

Wie im 18. Jahrhundert üblich, gestaltete Bach seine großformatigen Werke nicht komplett neu, sondern recycelte früher geschriebene Stücke – etwa indem er ihnen andere Texte gab. Fast ein Drittel der Nummern aus dem Weihnachtsoratorium stammen ursprünglich aus anderen Kontexten. Darunter der beliebte Chor aus der ersten Kantate, den er „Tönet, ihr Pauken! Erschallet Trumpeten!“ nannte. in einer Kantate, die Maria Josepha, Kurfürstin von Sachsen, zum Geburtstag gratuliert.

Das Geniale daran: Bachs Musik scheint keine Sekunde gebraucht zu werden. Es passt perfekt zu den Einflüssen und Bildern der Weihnachtszeit. Sie findet einen Ton, der Jahr für Jahr tausende Menschen begeistert, ob als Sängerinnen oder im Publikum. Damit ist Bachs Weihnachtsoratorium zumindest in Deutschland das mit Abstand meistgespielte klassische Werk in der Advents- und Weihnachtszeit.

Auch Lesen :  Claudia Effenberg im „Dschungelcamp“ 2023: So läuft es für sie! | Unterhaltung

Weihnachtsoratorium im Michel – Publikumsmagnet

Das Stück steht wieder auf dem Programm in St. Michaelis, die berühmteste Hauptkirche Hamburgs. Jörg Endebrock, seit Anfang 2020 Kantor am Michel, wird am 17. und 18. Dezember mindestens fünf Konzerte eröffnen: drei mit den Kantaten eins bis drei und zwei mit den Kantaten vier bis sechs. „Ich glaube, es gibt keine andere Weihnachtsmusik, die so viel Fröhlichkeit, so viel Freude und Fröhlichkeit und gleichzeitig Wärme ausdrückt“, sagt Endebrock. „Deshalb kann Weihnachten für viele Menschen ohne dieses Stück nicht kommen. Das sehen wir an der Nachfrage. Es war dieses Jahr nicht einfach mit den Konzerten, viele Leute waren noch sehr ausgebucht. Aber Oratorio hat das Weihnachtsfest schon fast ausverkauft aufgeführt , mindestens in den Gesängen eins bis drei.”

Eine große Auswahl an Kantaten

Die ersten drei Kantaten und die sechste sind die bekanntesten. Die Nummern vier und fünf sind dagegen seltener. Auch Endebrock übernahm sie im vergangenen Jahr erstmals. „Ich habe mich neu verliebt, es ist schöne Musik. Die vierte Kantate konzentriert sich auf die Beschneidung und die Namensgebung Jesu, sie erzählt keine wirkliche Geschichte, es ist eher eine Art Meditation. Im fünften und sechsten Teil arbeitet er darüber die drei Könige.”

Die sechs Kantaten decken ein breites Spektrum musikalischer Formen und Stimmungen ab. Trotz dieser Veränderungen sieht Jörg Endebrock eine Konstante in seiner Interpretation. “Bach muss vibrieren, Bach muss tanzen. Auch die getragenen Sätze haben oft einen Tanzstil. Und natürlich will ich, dass es transparent ist.” Für diese Ideen versammelt die Sängerin rund 80 Sängerinnen und Sänger aus dem St. Michael’s Chor, einem professionellen Instrumentalensemble mit Mitgliedern des Hamburger Orchesters und einem Quartett aus erstklassigen Solisten.

Zusatzinformation

Die Familie des Komponisten Johann Sebastian Bach auf einem Holzschnitt von 1870. Der Komponist sitzt in der Mitte an einem Klavier, seine Familie gruppiert sich um ihn.  © picture-alliance / akg-images Foto: akg-images

Auch als Komponisten haben sich die vier Söhne von Johann Sebastian Bach einen Namen gemacht, vor allem mit geistlichen Werken für die Adventszeit. größer

Weihnachtsoratorium im Norden

Mit Platz für rund 2.500 Menschen ist St. Michael eine der größten Kirchen im Norden. Aber natürlich ist es nicht das einzige, wo Bachs Weihnachtsoratorium zu hören oder bereits zu hören ist. Am 17. Dezember ist das Stück in den Hamburger Hauptkirchen St. Petri und St. Jakobi. Vom 16. bis 18. Dezember jubelt auch der Bach-Chor Hannover in der Marktkirche. Am 17. Chor St. Nikolay Elmshorn. Und am 2. Weihnachtsfeiertag singt die Plöner Kantorei in der dortigen Nikolaikirche die Kantaten vier und fünf.

Neben Bachs Dauerbrenner gibt es natürlich noch eine Fülle weiterer schöner Werke für die Weihnachtszeit. Die Kantorei Wismar feiert dieses Jahr mit einem Weihnachtsoratorium von Camille Saint-Säens in St. Laurentius, am 21. und 22. Dezember. Ein Stück aus der Romantik, das eine pastorale Stimmung mit einfach geführtem Chor und intimen Einzelstimmen zeigt. Auch der Rendsburger Kantatenchor tritt im Oratorium Saint-Säens auf und lädt am 18. Dezember zu einem Konzert unter dem Motto „Weihnachten in Paris 1884“ in die Christkirche ein. Und die auf sogenannte Alte Musik spezialisierten Ensembles Musica Fiata und La Capella ducale präsentieren am 16. Dezember unter der Leitung von Roland Wilson in der Hauptkirche Beatae Mariae Virginis in Wolfenbüttel weihnachtliche Werke von Heinrich Schütz und Michael Praetorius.

Alternative Oratoriumsmöglichkeiten

Wer zu Weihnachten etwas anderes als ein Bach-Oratorium hören möchte, kann natürlich auch auf eine Schallplatte zurückgreifen. Zum Beispiel Hector Berlioz’ Kantate “L’enfance du Christ”, eines der beliebtesten Werke des Komponisten, mit angenehmen Farben und Melodien. Spannend ist auch das Weihnachtsoratorium von Nicola Porpora, wo allegorische Figuren wie Frieden und Gerechtigkeit auftauchen und an der Krippe Platz nehmen.

Eine der jüngsten großformatigen Weihnachtskompositionen ist John Adams’ Stück “El Niño”, das im Jahr 2000 uraufgeführt wurde. Es verbindet biblische Geschichte mit aktuellen politischen Themen.

Die „Historia der Geburt Christi“ von Heinrich Schütz gilt dagegen als eines der frühesten Beispiele einer musikalischen Weihnachtsgeschichte. Es wurde um das Jahr 1660 geschrieben und begeistert seine Zuhörer mit einer anderen Version des Evangeliumsberichts. Wie Bachs spätere Meisterwerke ist auch Schütz’ Weihnachtsgeschichte bis heute von großem Interesse.

Zusatzinformation

CD-Cover: Nicola Porpora – Il Verbo in Carne © Sony Classical

Bachs Musik gehört zu Weihnachten wie Lebkuchen und der Weihnachtsbaum. Aber es gibt auch andere Möglichkeiten – zum Beispiel das kürzlich wiederentdeckte Weihnachtsoratorium von Nicola Porpora. größer

Johann Sebastian Bach, Porträt Elias Gottlob Haußmann © picture-alliance / akg-images Foto: akg-images

15 Minuten

Die Uraufführung der ersten Kantate war am 25. Dezember 1734. Dann geriet Bachs Werk für mehr als 100 Jahre in Vergessenheit. 15 Minuten

Ursula Haselböck, Intendantin der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern © picture alliance/Danny Gohlke/dpa Foto: Danny Gohlke

Was ihr Herz erwärmt, verrät die Intendantin der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern bei Johann Sebastian Bachs Weihnachtsoratorium. größer

Noten.  © Screenshot

3 Minuten

Das Weihnachtsoratorium ist ein Erlebnis des Kirchenchores. So etwas haben Sie in Marne von Lüüt noch nie gehört. 3 Minuten

Kleine Weihnachtsmütze auf einem Haufen Münzen © photocase.de Foto: David W

Wie sieht die #NDRfrage-Community Weihnachten im Krisenjahr? Für viele steht der Sinn des Festivals an erster Stelle. größer

Diese Inhalte im Programm:

NDR-Kultur | Klassiker für unterwegs 24.12.2022 | 14:00 Uhr

Schlüsselwörter für diesen Artikel

klassisch

NDR-Logo

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button