10 Songs, von denen du keine Ahnung hattest, dass sie Cover sind

  1. BuzzFeed
  2. summen

Erstellt:

Aus: Michelle Anskeit

Teilt

Links: Cyndi Lauper in ihrem Musikvideo
Wussten Sie, dass diese Songs tatsächlich gecovert wurden? © Portrait über Cyndi Lauper/YouTube/The Everett Collection/IMAGO

Wenn Sie auch in Ihrem Freundeskreis gerne die Rolle des „Besserwissers“ einnehmen.

Gehören Sie zu den Leuten, die gerne sagen „Na, das Original ist eigentlich von …“? Dann gibt es noch den Reddit-Post von u/Nikon Dexter Wow, denn dieser fragte: “Welcher Coversong ist so berühmt, dass die meisten Leute nicht wissen, dass es ein Cover ist?”

Einige der Antworten haben mich wirklich überrascht, daher hier eine Auswahl:

1. “Killing Me Softly With His Song” – Fugees (1996)

–wahrer_ehrlicher_Mann

Das Lied ist ein Cover von Lori Liebermans Original von 1972:

2. Grá Sallette – Kilbog (1981)

-Straße 409

Das Original stammt von Gloria Jones und wurde 17 Jahre zuvor im Jahr 1964 aufgenommen:

3. „Mädchen wollen nur gebären“ – Cyndi Lauper (1983)

– Salz73

Das Lied wurde 1979 von Robert Hazard geschrieben und aufgenommen:

4. „Hund“ – Elvis Presley (1956)

– Innenstadt776

Jerry Leiber und Mike Stoller haben das Lied für Big Mama Thornton geschrieben. Das Original wurde 1953 veröffentlicht:

5. Ich werde dich immer lieben – Whitney Houston (1992):

-NastyLittle Throwaway

Tatsächlich ist die Country-Sängerin Dolly Parton der ursprüngliche Komponist. Sie schrieb das Lied 1973 und veröffentlichte es 1974:

6. “Vom Licht geblendet” – Manfred Mann (1976)

-deezee1980

Auch Lesen :  "Rote Rosen"-Vorschau: So geht es ab Montag, 30.01.2023, bei der Serie weiter

Eigentlich wurde der Song von keinem geringeren als Bruce Springsteen geschrieben. Das Lied wurde 1973 auf seinem Debütalbum veröffentlicht

7. „Zerrissen“ – Natalie Imbruglia (1997)

– Muse84

Zwei Mitglieder der zukünftigen Band Ednaswap schrieben das Lied 1991 und spielten es 1993 live.

Es wurde jedoch erstmals im selben Jahr in einer dänischen Version von der Sängerin Lis Sørensen auf dem Album “Under stjernerne et sted” veröffentlicht:

Die englische Version hat Ednaswap übrigens 1995 auf dem Album “Ednaswap” veröffentlicht:

8. “Venus” – Banarama (1986)

-khendron

Dieses Lied ist von der Rockband Shocking Blue, die Sie oft in der Werbung gehört haben. Sie veröffentlichten das Lied 1969:

9. „Mad Life“ – Gary Jules und Micae Andrews (2001)

-james_a_hetfield

Auch Lesen :  Alexander Clarksons Buch „Die Macht der Diaspora“

Für mich der überraschendste Punkt auf dieser Liste. Die britische Rockband Tears For Fears veröffentlichte das Original auf ihrem 1983er Album The Hurting:

10. Endlich: „Valerie“ – Mark Ronson ft. Amy Winehouse (2007)

– Woche 7

Tatsächlich kam die Originalversion nur ein Jahr zuvor heraus: Die Indie-Rockband The Zutons veröffentlichte sie auf ihrem 2006er Album Tired of Hanging Around:

Apropos Musik, hier sind 13 Songs mit versteckten Bedeutungen, die ich im Laufe der Jahre ignoriert habe.

Sie möchten sich einen Überblick über unseren Artikel verschaffen? Dann schau auf unseren Facebook-Seiten BuzzFeed DE und BuzzFeed DE Trending vorbei.

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button